SchwimmenSchwimmer setzen Erfolgsserie fort

März 9, 2020

Drei Wochen nach dem Pokalgewinn beim Sportkreisschwimmfest konnten die Schwimmer*innen der Gundelfinger Turnerschaft 1976 e.V. ihre Erfolgsserie bei den Bezirksmeisterschaften am 07./08.03.2020 im Freiburger Westbad fortsetzen. Insgesamt 32 mal stiegen die Sportler auf das Siegerpodest. 7 Gold-, 18 Silber- und 7 Bronzemedaillen waren die tolle Bilanz am Ende des Wettkampfes. Auch die vielen geschwommenen neuen Bestzeiten boten Grund zur Freude. Konnten doch fast alle Schwimmer*innen auf der ungewohnten 50m Bahn größtenteils sogar ihre Bestzeiten von der 25m Bahn unterbieten. Abgerundet wurde das schöne Ergebnis von einem 2. Platz in der 4 x 50m Lagenstaffel der Männer. Zudem qualifizierte sich Moritz Uekermann (Jhg. 2009) für die in drei Wochen stattfindenden Baden-Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften in Heidelberg.

Bezirksmeister wurden: Angelo Dobek (Jhg. 06; 100m & 200m Schmetterling, 100m Freistil), Moritz Uekermann (Jhg. 09; 200m Schmetterling), Julien Starzetz (Jhg. 06; 100m Rücken), Philipp Markert (Jhg. 05; 100m Schmetterling) und die jüngste GTS-Starterin Cosima Karg (Jhg. 10; 200m Freistil).

Silber erschwammen sich: Angelo Dobek (200m & 400m Freistil, 200m Brust, 200m Lagen), Moritz Uekermann (100m Schmetterling, 200m Lagen, 400m Freistil), Julien Starzetz (200m Rücken), Philipp Markert (100m Brust), David Steinbach (Jhg. 09; 100m & 200m Brust), Urs Maschke (Jhg. 06; 100m & 200m Schmetterling), Johannes Struwe (Jhg. 09; 200m Schmetterling), Olivia Urbanowicz (Jhg. 07; 200m Brust), Maya Bergemann (Jhg. 05; 200m Schmetterling) und  Nancy Dwischi (Jhg. 04; 200m Schmetterling).

Bronzegewinner*innen wurden Moritz Uekermann (100m Rücken), Julien Starzetz (100m & 200m Freistil), Philipp Markert (100m Freistil), Johannes Struwe (100m Schmetterling), Jan steinbach (Jhg. 10; 200m Rücken) und Marla Proks (Jhg. 10; 200m Brust).

Großer Dank auch an die beiden Kampfrichterinnen Claudia Maschke und Melanie Bergemann, die ihre Freizeit opferten, und an alle Eltern, die die Sportler lautstark unterstützten.

Bericht: Jens Rummert-Fein

Bild: intern

MÖCHTEST DU DER GTS BEITRETEN?