OrientierungslaufFerienprogramm OL- Schnuppertraining

September 22, 2021

Beim Schnuppertraining im Rahmen des Ferienprogrammes, gab es die Möglichkeit Orientierungslauf (OL) auszuprobieren. Beim OL werden mit Hilfe von Karte und Kompass mehrere Kontrollpunkte (sogenannte Posten) im Gelände angelaufen. Die Standorte dieser Posten sind in einer speziellen Karte eingezeichnet, welche jeder Läufer nach dem Start erhält. In der Regel sind die Posten zu einer Bahn verbunden und müssen in der vorgegebenen Reihenfolge absolviert werden. Bevor im Wald eine kleine OL Bahn abgelaufen wurde, gab es Tipps von den erfahrenen OLern der GTS: wie man Karte liest, wie man mit dem Kompass umgeht und was sonst noch beim Orientierungslauf wichtig ist. Besonders viel Spaß bereitete der Quadratraster OL, eine kleine Übung bei der man die richtige Laufrichtung/Himmelsrichtung bestimmen muss.

MÖCHTEST DU DER GTS BEITRETEN?